LIEBER FLUGSPORTFREUND!

Mit der Initiative „Respektiere deine Grenzen“ möchten wir allen Freizeitsportlern Informationen bieten, die einen respektvollen Umgang mit der Natur ermöglichen.

Berge und Wälder sind Wohnraum, auch für selten gewordene Tiere und Pflanzen. Es liegt an uns, deren Lebensrecht zu respektieren, auch, um uns selbst an der bunten Vielfalt der heimatlichen Natur erfreuen zu können.

Nicht Verbote sollen im Vordergrund stehen – Sinn der Initiative ist vielmehr das Aufzeigen wichtiger Zusammenhänge und der verantwortungsbewusste Umgang mit unserer heimischen Tierwelt.

Worum es hier geht?

Um dein Verständnis, deine Rücksichtnahme und vielleicht sogar um deine Mithilfe – also um dich.

Um die Natur, den Wald, die Tiere und den Menschen – also wieder um dich.

Um das Zusammenleben, miteinander auskommen, für die Zukunft erhalten – also noch einmal um dich.

Es geht also um uns alle!

Wenn du verstehst, zeigst du vielleicht auch Verständnis: für die Wildtiere, die in unseren Bergen und Wäldern noch leben, für den Wald, der für die Sicherheit unserer Gemeinden so wichtig ist, und für all jene, die wie du eine intakte Natur genießen und nutzen wollen.

Bitte nimm Rücksicht!

www.respektieredeinegrenzen.at

durchgehender Betrieb bis 3. Oktober
Mehr erfahren